Das Glückstelefon – Vorankündigung

Das Glückstelefon oder die Entstehung der Jahreszeiten - Szenenbilder...

In einem kleinen Wäldchen, in dem die Tiere bis jetzt immer friedlich zusammenlebten, passierte einmal etwas ganz Sonderbares. Es war an einem Morgen, ein Morgen, wie jeder andere. Die Tiere wachten auf, aßen Frühstück und tummelten sich in ihrem Wald. Plötzlich hörten sie ein surrendes, schnurrendes Geräusch, das von der großen Waldlichtung herüberkam. Eine rotbunte Telefonzelle kam in wirbelnden Kreisbewegungen angeflogen und landete mitten auf der Lichtung. Kaum stand das sonderbare Häuschen da, hörten die Tiere auch schon ein leises freundliches Stimmchen rufen: »Ich bin das Wetter – Glücks – Telefon und möchte allen Tieren Freude bringen und alle Wünsche erfüllen.«

Von hieran geht die wundersame Geschichte für Kinder natürlich weiter, die von der Wünschendorfer Autorin Annett Vetterlein herzallerliebst erzählt wird. Voller lustiger Szenen und liebevoll gezeichneter Figuren, entfaltet sich eine wundervolle kleine Geschichte über das heillose Durcheinander eigennütziger Wünsche und die vereinende Kraft der Zusammenarbeit für alle Lebewesen des Waldes.

Die Spurenpresse macht aus dem tollen Manuskript der Autorin, untermalt mit Illustrationen von Manuela Rehahn, die wieder lichtvolle und herzige Bilder, ganz auf die Geschichte abgestimmt, geschaffen hat, ein neues Kinderbuch.

Die Arbeit geht nun in die Endphase, bis zur Buchveröffentlichung ist es nicht mehr lang. Mehr dann in Kürze hier in den Neuigkeiten.